Newsletter
Juni 2014

Ihr Spezialist für Panels, Rechner und mehr.

Neuer Edelstahl-Panel-PC mit geprüfter Schutzart IP69K

Die neuen Edelstahl-Panel-PCs von CRE Rösler Electronic wurden speziell für Produktionsumgebungen mit hohen hygienischen Anforderungen konzipiert, wie z.Bsp. in der Lebensmittel-, Chemie- und Pharma-Industrie. Sie erfüllen höchste Ansprüche in Sachen Funktionalität und Design.
Das robuste Edelstahlgehäuse  ist nur 45 mm tief und hat einen industrietauglichen kapazitiven Multitouch-Screen,
der auch den höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Unsere neuen Hygiene-Bediengeräte sind als Monitor und Panel-PC in den Schutzarten IP 65 und IP69K erhältlich.

Edelstahl Panel PC


Kein Umgehäuse notwendig

Die Gehäuse des Panel-PCs sind komplett geschlossen und somit vor Verunreinigungen sicher geschützt. Dadurch ist ein klobiges Umgehäuse völlig überflüssig. Die Reinigung ist äußerst unproblematisch, denn die Panel-PCs halten Wasser, Desinfektions-mitteln, ja sogar Säuren und Laugen stand. Mit unseren Hygiene-PCs unterstützen wir 100% -ige Herstellungs-bedingungen, selbst wenn Wasser, Fette oder Emulsionen mit der Oberfläche in Berührung kommen -
- auch bei Temperaturen bis - 30°C     

IP69K Prüftest Video
Prüftest IP69K

 

Edelstahl Panel PC

Industrie PC

Die Highlights der CS-Line

  • ultraflaches Gehäuse (45mm)
  • industrietaugliches PCAP - in grau oder schwarz
  • langzeitverfügbare Komponenten
  • Prozessoren, lüfterlos: Dual Atom D2550,
    Core i3 - i7 4.Gen (ab Q3)
  • 15“, 19“ und 21,5"
  • Optionen:RFID, WLAN, Audio-Ausgabe über Glasoberfläche, Bluetooth, Heizungskit, (taktile Rückmeldung auf Anfrage)
  • gehärtete Acryl-Oberfläche - klarer, optisch hochwertiger Acrylguss (optional)

 

Optimierter, industrietauglicher Multitouchscreen

Die Ganzglasoberfläche der Geräte, oder auch alternativ eine durchgängig, gehärtete Acrylglasoberfläche, gewährleistet volle Schärfe und höchste Brillanz. Zudem haben wir jetzt die Lösung eines optimierten PCAP-Touchscreens, der die Bedienung im rauen Industriealltag zuverlässiger und sicherer macht.

  • unempfindlich gegenüber Flüssigkeiten - sichere Bedienung
  • Reinigung während des Betriebes ist möglich - Gerät muss nicht ausgeschaltet werden
  • Handballenausblendung - Touch wird nicht von Handballen beeinflusst - "ten input points" bis zu 10 Fingereingaben werden gleichzeitig vom Controller ausgewertet
  • Handschuhbedienbarkeit bleibt erhalten - Kalibrierung kann spezifisch vorgenommen werden
  • Randbereich kann extrem schmal gehalten werden
  • hohe Transmission - bessere Lichtdurchlässigkeit
  • höhere EMV-Festigkeit

Edelstahl Panel PC

CS-Line


Schnittstellen

Auch die vielseitigen Schnittstellen wie 2 x USB und Ethernet bieten den Komfort, den wir von CRE Rösler Electronic kennen. Optional besteht die Möglichkeit den Edelstahl-Panel-PC mit RFID, WLAN, Bluetooth und/oder mit einem Heizungskit auszurüsten.


Tragarmsysteme

Für die Schutzklasse IP65 wird der Edelstahl-Panel-PC mittels VESA-Befestigung an entsprechenden Tragarm-Systemen befestigt. Hierbei besitzen die Anschlüsse spezielle Steckerabdeckungen mit schnell lösbarem IP67-Schraubsystem.
Für die Schutzklasse IP69K gibt es spezielle Edelstahl-Tragarmsysteme, bei denen sämtliche Anschlüsse und Leitungen innen liegen und so optimal vor dem Eindringen von Spritzwasser auch unter Härtebedingungen geschützt sind. Deshalb können die PCs auch in Produktions-umgebungen eingesetzt werden, in denen mit Flüssigkeiten, Fetten oder Emulsionen hantiert wird.

Edelstahl Panel PC

rundum IP69K

Edelstahl Panel PC

frontseitig IP69K - rückseitig IP65

Falls Sie unsere zukünftigen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, senden Sie mir bitte eine kurze Mail an: b.kahlki@cre-electronic.de

www.cre-electronic.de • Fon +49 48 26 - 37 666-0 • Fax +49 48 26 - 37 666-26 • info@cre-electronic.de