Kompakte Anschluss-Konsole


Bedienerfreundliche Gesamtlösung

Visualisierungs- und Steuerungssysteme haben als elementarer Produktionsfaktor einen entscheidenden Einfluss auf die Produktionsprozesse eines Unternehmens. Hierbei gewinnt die Schnittstelle zwischen dem Bediener und der Steuerung  (HMI) immer mehr an Bedeutung, da sie durch Benutzerführung und Überwachung der Prozessparameter (HACCP) eine bessere Übersicht bietet und zur Qualitätsverbesserung wesentlich beiträgt.

Das neue Anschluss-Konzept bietet alle Möglichkeiten der Panel-Beweglichkeit und sorgt somit für eine ergonomische Bedien-position.

  • drehen
  • neigen
  • schwenken
  • heben
  • senken

 

 

Alles ist möglich

Unsere neueste Entwicklung - mit einer kompakten Anschluss-Konsole - ist für die Tragarmmontage ausgelegt und lässt sich auch an bereits bestehende Tragarmsysteme mit einem 48 mm Ø Rohr implementieren.

Sämtliche Anschlüsse des Industrie-PCs sind leicht zugänglich im großräumigen Anschlussraum angeordnet. Der Anschlussbereich lässt sich durch das Lösen von vier Schrauben öffnen und das Gerät kann dann mit den innenliegenden Kabelsteckern des Tragarms angeschlossen werden. Somit ist ein schneller Zugang zu den Anschlusssteckern für Stromversorgung, Ethernet und optional Feldbus, USB oder RS232 gewährleistet.

 
  Anschlusskonsole

Vorteile unserer Schnellwechseladaption

  • Anbringen an Tragarmsysteme in wenigen Minuten
  • kein Fachpersonal notwendig
  • Panel-Montage und -Wechsel durch eine Person
  • sämtliche Verbindungen, je nach Tragarmsystem, können vormontiert werden
  • Tragarmsystem-unabhängige Installation der Panel PCs möglich
  • Adaptionen an alle 48 mm Ø Tragarme möglich
  • integrierte, automatische IP-Adressanmeldung bei Montage oder Panel-Wechsel
  • zusätzliche Hardwareverbindungsmöglichkeiten sind vorbereitet
  Anschlusskonsole

Schnittstellen

Unsere neues Anschlussfeld bietet eine Vielzahl von Schnittstellen:

  • bis zu 4 x USB 2.0
  • 1 x USB 3.0
  • DVI-I
  • 3 x Ethernet
  • 2 x COM
  • 24 V DC Betriebsspannung

Unsere Panel-PCs unterstützen PXE-Bootvorgänge, so dass sehr einfach neue Images oder Softwarekomponenten gezielt auf bereits montierte Panel in der Fertigung oder auf Servicestationen geladen werden können.

 
Anschlusskonsole

Neues Patent für CRE Rösler Electronic angemeldet:

Unsere neueste Erfindung ermöglicht einen sofortigen Wieder-Einsatz einer neuen - oder einer gewarteten Bedieneinheit mit Schnellwechseladaption an einem stationären Tragarmsystem. Mit Hilfe eines Speichermediums, welches im Kupplungsteil des Tragarmsystems befestigt ist, werden die IP-Adresse und/oder die Konfigurationsdaten der Bedienstation gespeichert. Bei einem Austausch oder Ausfall einer Bedieneinheit wird diese bei der Neuinstallation sofort an die jeweilige Station, mittels Datenübertragung Speichermedium-Schnellwechseladaption, angemeldet. Somit ist die Bedieneinheit sofort wieder einsatzbereit und lange Produktionsausfallzeiten werden vermieden.